Anmelden

Anmelden

Kunsthandwerk / Geschenkartikel

Stoffpuppen aus Sri Lanka von El Puente

Selyn

Die Organisation Selyn wurde 1992 in Sri Lanka gegründet. Wichtigstes Ziel von Selyn ist es, der Bevölkerung im ländlichen Raum Sri Lankas eine langfristige Beschäftigung und ein sicheres Einkommen zu ermöglichen. Selyn hat sich auf die Fertigung von Produkten aus handgewebten Stoffen spezialisiert. Etwa 250 Angestellte stellen diese in mehreren Produktionszentren her. Daneben betreibt Selyn auch zwei Webereien und eine eigene Färberei. So gelingt es, dass die gesamte Produktionskette in der Hand der Organisation liegt und die Einhaltung der hohen Arbeitsstandards, wie regelmäßige Arbeitszeiten, ein überdurchschnittliches Gehalt und eine Krankenversicherung für die Angestellten, überall gewährleistet ist.
Selyn ermöglicht es vielen Mitarbeitern auch von zu Hause zu arbeiten. Vor allem für Frauen ist dies eine wichtige Möglichkeit, um eigenes Einkommen und Kinderbetreuung zu vereinbaren. Für Berufseinsteiger bietet Selyn Trainings an, in denen sie angelernt werden, um dann im Anschluss in der normalen Produktion arbeiten zu können.
Mit den Einnahmen aus dem Verkauf der Produkte fördert die Organisation auch Projekte vor Ort, zum Beispiel eine Schule. Zudem engagiert sich Selyn stark im sozialen Bereich und betreibt Recycling- Projekte. Bei Fortbildungen im Bereich Umweltund Ressourcenschutz werden gezielt auch lokale Produzenten mit einbezogen, die nicht für Selyn arbeiten. So wird wertvolles Wissen an die lokale Bevölkerung weitergegeben.